Guter Start ins neue Jahr: 7 neue Lotto-Millionäre in Baden-Württemberg

Guter Start ins neue Jahr: 7 neue Lotto-Millionäre in Baden-Württemberg - In Baden-Württemberg wird bereits seit 12 Jahren die sogenannte Silvester Millionen vergeben und in diesem Jahr gibt es gleich 7 Gewinner in diesem Bereich, die sich zum Start des neuen Jahres über jeweils 1 Millionen Euro Gewinn freuen können. Insgesamt gab es 1,75 Millionen Lose zu dieser Ziehung und zum Preis von 10 Euro konnte man ein Los erwerben. Nach Angaben der Lottogesellschaft war das Interesse an dieser Ziehung auch in diesem Jahr wieder sehr groß und die Lose waren in sehr kurzer Zeit vergriffen.

Bei Lotto Baden Württemberg schreibt man selbst zu den Gewinnern:

Schlüssel zum Hauptgewinn von je einer Million Euro waren die Losnummern 0754923 (Bruchsal), 0523632 (Crailsheim), 0353936 (Esslingen), 1446926 (Mühlacker), 1681075 (Stuttgart), 1253041 (Kreis Böblingen) und 0698220 (Rems-Murr-Kreis). Mit Ausnahme der Gewinner aus Crailsheim und Esslingen, die online bzw. mit Kundenkarte spielten und damit bekannt sind, erwarben die frisch gebackenen Millionäre ihre Lose anonym in Lotto-Annahmestellen. Zum Abruf ihrer komplett steuerfreien Gewinne müssen sie die gültige Spielquittung vorlegen. Sieben weitere Tipper freuen sich über je 100.000 Euro. Diese Gewinne wurden erzielt mit den Losnummern 0667538 (Esslingen), 1038423 (Göppingen), 1513366 (Kornwestheim), 1146525 (Ludwigsburg), 1536285 (Rems-Murr-Kreis), 1159757 (Sindelfingen) und 1027146 (Schramberg). 1.750 Teilnehmer der Silvester-Lotterie waren in der dritten Gewinnklasse erfolgreich. Sie erhalten jeweils 1.000 Euro. Im vierten Gewinnrang gab es 105.000 Treffer, die je zehn Euro einbringen.

Im kommenden Jahr soll es die 13. Auflage dieser Lotto Ziehung zu Silvester geben und da auch dann wieder die Geiwnnchancen vergleichsweise hoch sind, dürfte auch Ende 2022 das Interesse an dieser Lotterie hoch ausfallen.

Veröffentlicht:: 04.01.22 07:22