"Star Trek: Discovery" und "Star Trek: Picard" starten auf Tele 5 - Tele 5 macht in diesem Jahr den Star Trek Fans eine große Freude und bringt die neuen Serien Discoery und Picard ins Free TV. Beide Serie sind Ableger der originalen Staffeln von Star Trek und erweitern die Story und teilweise auch die Charaktere. Bei Star Trek: Picard steht natürlich Patrick Stewart im Mittelpunkt und es wird beschrieben, wie die Geschichte um Picard nach seinem Ausscheiden aus der Sternenflotte weiter geht. Discovery ist dagegen im Universum von Star Trek angesiedelt, aber ansonsten weitgehend eigenständig aufgestellt. Man bringt damit das ursprüngliche Konzept der ersten Staffel wieder in ein zeitgemäßes Design. Tele 5 bringt jetzt bereits eine Reihe von Sci Fi Serien und erweitert damit sein Angebot auch für Star Trek Fans, die bisher eher wenige Sensunden vorfanden.

Das Unternehmen schreibt selbst zu den neuen Serien im Programm:

TELE 5 hat sich die Free TV-Rechte der beiden jüngsten Realfilm-Ableger aus dem Star Trek-Universum, "Star Trek: Discovery" sowie "Star Trek: Picard" gesichert. Der Sender unterstreicht damit seine Stellung als erste Anlaufstelle für Sci-Fi im deutschen Free TV. Bereits ab Frühjahr 2022 wird die erste Staffel von "Star Trek: Discovery" erstmals im deutschen Fernsehen auf TELE 5 zu sehen sein. Sämtliche Folgen sind zudem 30 Tage lang nach der linearen Ausstrahlung im Catch-Up auf TELE5.de verfügbar.

"Star Trek: Discovery" stellt im Rahmen seiner Handlung gänzlich neue Charaktere auf der Suche nach neuen Welten und Zivilisationen vor, die an Bord der U.S.S. Discovery den vielfältigen Geheimnissen des Universums nachgehen.

"Star Trek: Picard" begleitet einen der charakteristischsten Captains, herausragend portraitiert von Sir Patrick Stewart, der Star Trek-Historie: Die Handlung ist im Jahr 2399 angesiedelt, 20 Jahre nach dem Ausscheiden Picards aus der Sternenflotte, und begleitet ihn bei seinen fortwährenden Abenteuern auf verschiedenen Planeten des Sonnensystems.

Einen genauen Termin für den Start der Star Trek Reihe gibt es bisher allerdings noch nicht. Tele 5 spricht in diesem Zusammenhang von "Frühjahr 2022" für den Start von Star Trek: Discoery und Star Trek: Picard soll dann im Laufe des Jahres 2022 folgen.

Was ist redir.ec?

redir.ec ist ein komplett kostenloses Tool um kurze Links zu erzeugen, zu speichern und bei Bedarf auch die Statistiken dazu anzuzeigen. Man kann über die Seite also die eigenen Links und Weiterleitungen insgesamt steuern!

Kurze URLs

Signup for an account in just 2 minutes. Once you've completed your registration just start '. 'creating short URLs and sharing the links with your family and friends.